Herzlich Willkommen bei der Tennisabteilung Jesingen

++ Aktuelle Infos ++

Hausdienst Sommersaison

Vereinsspielplan

Spielberichte

// Aktuelle Vereinsnews //

++ RACKET-CUP ++

1. Jesinger Racket-Cup

Samstag, 04.Juni 2022

Am 4. Juni fand in der Sportanlage Lehenäcker der erste Racket-Cup mit den Sportarten Tischtennis, Tennis und Badminton statt.
 
Morgens hatte es noch geregnet, doch pünktlich zum Start setzte sich die Sonne durch und sorgte für angenehme Temperaturen. So konnten die drei Abteilungen mittags 36 gut gelaunte TeilnehmerInnen begrüßen. Mit dieser Teilnehmerzahl ließen sich die Doppel perfekt zulosen: Jede Runde fanden drei Partien in jeder der drei Sportarten statt.
Waren zu Beginn noch einige Erklärungen nötig, hatten bald alle die Regeln verinnerlicht und kämpften fair um jeden Punkt. Es zeigte sich, dass das Teilnehmerfeld ausgeglichen besetzt war und die meisten sowohl Siege einfuhren als auch Niederlagen kassierten. Nach drei Runden gab es eine Grillpause, bei der alle ihre Energiereserven auffüllen konnten.
Um 15 Uhr ging es weiter und an der Spitze ergab sich ein Zweikampf: Die Tischtennisspieler Alexander Kapp und Jürgen Barner gewannen ein Doppel nach dem anderen. Im letzten Tennismatch musste der Bissinger Kapp noch einmal zittern, doch mit einem 2:1 Sieg wahrte er seine weiße Weste. Bei Satzgleichheit mussten am Ende die Punkte entscheiden, hier lag Kapp knapp vor dem Jesinger Barner. Mit je einer Niederlage folgten Jan Hepperle und Martin Stojan auf den Plätzen Drei und Vier. Gudrun Zizelmann war als Fünfte die bestplatzierte Spielerin. Am anderen Ende der Tabelle stand Laurin Kling mit nur einem Sieg, dafür bekam er bei der Siegerehrung eine Schwarzwurst überreicht.
Damit endete zwar das Turnier, aber der gemütliche Teil ging jetzt erst richtig los. Beim Zusammensitzen auf der Tennisterrasse waren sich alle einig, dass die Veranstaltung rundum gelungen war - und dass eine Wiederholung keinesfalls ausgeschlossen werden sollte!
(Bericht: Max, Abt. TT-TSV Jesingen)

++ JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2022 ++

Rückblick Jahreshauptversammlung

Bericht der JHV 2022
JHV_2022.pdf
PDF-Dokument [46.0 KB]

++ SAISON 2022 ++

Was ist denn hier los?

Spannende Tennisspiele, angenehme Gespräche und geselliges Beisammensein, so kann man (und frau) bei bestem Wetter den Frühsommer genießen: auf unserer schönen Tennisanlage. Wenn dann noch ein Kaffee und das leckeres Kuchenbüffet locken... da bleiben keine Wünsche offen.

 

Kommt vorbei, schaut unseren Mannschaften zu, alle freuen sich über Zuschauer!

 

Auf dem blauen Button könnt ihr schauen welche Spiele anstehen.

Bis bald auf dem Tennisplatz!

Kulinarisches Highlight: Heimspiel bei den Hobbydamen

++ SOMMERFERIENCAMP 2021++

Sommerferiencamp

47 Kinder waren dabei....

Nachdem letztes Jahr coronabedingt das Tennis-SoFeCa ausgefallen ist, hatten sich so viele Kinder angemeldet, dass wir leider einigen absagen mussten.
Insgsamt waren 47 Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren und 9 Trainer von Donnerstag bis Samstag bei schönstem Wetter auf den Tennisplätzen verteilt.
Die Kids wurden in verschiedene Gruppen eingeteilt und erlernten die  Grundschläge des Tennissports. Am Samstag gab es dann das traditionelle Abschlußturnier, hier konnten die Kinder ihre neu erlernten Fähigkeiten gleich zeigen. Bei der anschließenden Siegerehrung gab es tolle Preisen für alle Teilnehmer und auch die Helfer wurden entlohnt.
 
Ein ganz großes, herzliches DANKESCHÖN geht an die Firma Pizza-Bob in Kirchheim für die großzügige Pizzaspende am Donnerstag, bei der Firma Rübezahl in Dettingen für die tollen Überraschungstüten und der Firma Sport-Holl in Weilheim für die super Sachpreise!!!
Alexandra Jokl
 

++ VERBANDSRUNDE 2021 ++

Die ersten Aufsteiger der Saison stehen fest!

Herzlichen Glückwunsch an die Junioren U15!

Die Jesinger U15 Junioren steigen auf!

Am letzen Spieltag empfingen die U15 Junioren den TA TV Bissingen zum für Jesingen entscheidenden Spiel um den Aufstieg zu sichern.
Bis auf Tom (1) konnten alle ihr Einzel gewinnen, er unterlag dieses Mal eindeutig seinem Gegner 3:6, 0:6.
Lukas (2) entschied sein Einzel 6:2, 6:3 für sich.
Florent (3), sowie Nick (4) gewannen beide 6:2, 6:0, sodass es nach den Einzeln 3:1 für Jesingen stand.
Nun musste nur noch ein Doppel gewonnen werden um aufzusteigen.
Letztlich gewannen Tom/Florent 6:0, 6:3 und Lukas/Nick 6:2, 6:1.


Danach war die Freude riesig und der Aufstieg wurde gebührend gefeiert.
Bericht: Tom

 

-> weitere Spielberichte unter "Aktuelle Infos" - "Spielberichte"- gelber Button oben

++ 1250 JAHRE JESINGEN ++

1250 Jahre Jesingen

12.-14. Juli 2019

Das ganze Jahr über finden zahlreiche Veranstaltungen in Jesingen statt um das Jubiläumsjahr gebührend zu feiern. Der Höhepunkt wird sicher das Festwochenende vom 12-14 Juli 2019 sein, Vereine präsentieren sich, es gibt ein Kinderfest und einen großen Festumzug am Sonntag.... und noch vieles mehr. Bitte informieren Sie sich selbst über die Vielfältigen Angebote auf der eigens dafür eingerichteten Homepage.

Ein Höhepunkt war sicher der gelungene Festumzug bei dem sich auch die Abteilung Tennis präsentiert hat. Fotos gibt es beim Teckboten, außerdem ist eine Video-Aufnahme erschienen die man auf you tube "1250 Jahre Jesingen" finden kann.

++ PLATZPFLEGE ++

Die perfekte Platzpflege!

 Mit Spaß draußen spielen!

Bitte lest euch die Regeln für die Plätze gut durch, unser Platzpflegeteam leistet sehr gute Arbeit und setzt viel Kraft und Schweiß für Euch ein. Darum tut Euren Teil dazu und pflegt die Plätze entsprechend. Hier die Hinweise vom Platzpflegeteam:

 

Tipps für perfekte Plätze:

 

  • Die Plätze MÜSSEN bei Trockenheit IMMER vorher bewässert werden - wenn notwendig auch hinterher - je nach Witterung! Bitte hier einfach den gesunden Menschenverstand walten lassen.
  • Spieler, die auf den Platz gehen, erhalten einen gewässerten und abgezogenen Platz von den Spielern die davor gespielt haben - daher rechtzeitig aufhören
  • Wenn der Platz nicht mit der automatischen Bewässerung gewässert werden kann (aufgrund von Spielen ....,  dann muss er mit dem Schlauch von Hand gewässert werden.
  • Die Plätze müssen am Anfang mehr  abgezogen werden als während der Saison (von außen nach innen im Kreis) - daher 10 Minuten für Platzpflege einrechnen! (Löcher zu machen.....)
  • Die Plätze IMMER bis zur Bewässerung (seitlich) und bis zum Zaun (an der Grundlinie) abziehen - verhindert u.a. Moosbildung und gehört auch zum Platz dazu.
  • Wenn jemand merkt, dass die Plätze (z.B. nach Regen ) einfach noch zu weich sind, dann bitte nicht spielen und/ oder aufhören zu Spielen.
  • Keine Pfützen mit dem Netz "rausziehen" - Verboten!! Der Platz bekommt dabei Kuhlen die später noch schlimmer werden. Warten bis die Pfütze versickert ist.
  • Verunreinigungen (Laub, Äste usw.) auf dem Platz nicht einfach in die Ecke oder den Rand ziehen  und liegen lassen - Es wird ein Schubkarren, eine Schaufel und ein Besen für die Beseitigung von größeren Mengen an Laub usw. bei den leeren Getränkekisten abgestellt.
  • Es darf nur mit Sandplatzschuhen auf den Plätzen gespielt werden!

 

Das Wichtigste für die Sandplätze während der Saison ist: bei Trockenheit zu Bewässern. Speziell während den Ferien. Die Plätze sind wie ein Schwamm - wird dieser trocken, dann wird er spröde und brüchig - er geht schneller kaputt.

 

Wenn sich alle bemühen, werden wir lange Freude an unseren guten Plätzen haben! Vielen Dank! :-) 

// Social Media

++ Folge uns auf Facebook ++

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Jesingen e.V. | 1899 Abt. Tennis