Siege in der Winterhallenrunde für die Herren 40 und 50

Herren 40 siegreich im Lokalderby gegen den TC Kirchheim

Der Sieg stand auf des Messers Schneide. Das Lokalderby am 25.11.2017 war spannend bis zum Schluss. Nach den Einzeln war die Partie noch völlig offen. 2:2 stand es nach Siegen von Patrick Jene (1) und Jürgen Baur (2), nachdem Tibor Küstermann (3) und Wolf-Peter Miehe ihre Punkte den Gegnern lassen mussten. Die Entscheidung musste in den Doppeln fallen. Das Doppel 2 (Baur/Küstermann) holte den Punkt zur 3:2 Führung. Jene/Miehe konnten den ersten Satz im Tie-Break für sich entscheiden. Den zweiten holten sich die TCKler. Die Entscheidung musste nun im  Match-Tie-Break fallen. Unsere Herren behielten die Nerven und holten mit 10:6 einen weiteren Punkt zum 4:2-Sieg.

 

Bericht RL

Herren 50 holen Auswärtssieg beim TC G.-W. Köngen 

Steffen Koppatz (4), Tobias Zuknik (3) und Rüdiger Mauser (2) brachten unsere Herren 50 mit ihren Einzelsiegen in Führung. Die Niederlage von Frank Niebisch (1) war damit zu verschmerzen. Hätte Rüdiger Mauser bei seinem Sieg im Match-Tie-Break nicht Nerven wie Drahtseile bewiesen, hätte es nach den Einzeln nicht 3:1 für unsere Senioren gestanden. Den Sack zu machte das Doppel 2 (Mauser/Koppatz). Während Niebisch/Blochmann den Gastgebern einen weiteren Punkt  beim 4:2-Auswärtssieg unseres Teams überlassen  mussten.

 

Gespielt wurde in einer Traglufthalle in Ruit - siehe Foto.

 

Bericht RL

// News 2017

World Team Cup

Schnupperkurse

Hausdienst

// WTB aktuell

// Social Media

Like unsere Seite, bzw. Teile Sie in deinem Status.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Jesingen e.V. | 1899 Abt. Tennis